+ CVP?

+CVP ?   Wird Christ-und-Politik.CH die neue CVP?

https://www.bzbasel.ch/basel/kommt-es-zu-parteiaustritten-die-kaempfer-fuer-das-c-resignieren-in-beiden-basel-140108763

05.12.2020  CVP-Schweiz-Präsident Gerhard Pfister konnte an der DV vor einer Woche 85% der Delegierten vom Namenswechsel überzeugen.

White Paper / Planungs-Entwurf

White Paper / Planungs-Entwurf / für Christ-und-Politik.CH

......angedacht, als Neu-Projekt (Verein) einer biblisch/christlichen Volkspartei per 2020/2021, mit Sektionen vorerst in BL ,BS ,AG, Weitere. In Form einer Synthese/Synergie von SVP(AUNS) und SP, insofern der soziale Bereich gemäss den publizierten Zielen zu den NR-Wahlen 2019 umgesetzt ( www.national-rat.ch / www.alexosterwalder.ch  ) wird....... aber in Ablehung der jeweiligen, sprunghaften Avancen eines Christian Levrat / Muttenz / Rom / Luzern

  • - Wir suchen einen im Vereinsrecht beschlagenen gläubigen Juristen, der uns, aus Ueberzeugung beraten kann.
  • Tiergerechtigkeit / Umwelt
  • .. wir streben eine politische Ausrichtung nach biblischen Normen/Vorbild an
  • ... als möglicher Befreiungsschlag für Gerhard Pfister, der die Stafette "christlich" nun an die neue politische Bewegung abtreten und weitergeben kann. Falls er  tatsächlich, mit willentlichem Ernst dahinter steht ( ? )
  • mit dem Kreuz in unserem Logo / Label  versinnbildlichen wir immer die buergerliche & christlich soziale Mitte. (Mit dem Kreuz ist man immer in der Mitte)!
  • Die Geschäftsleitung kennt die Geschichte von Loren Cunningham:  "Bist Du es Herr? (Is That Really You, God?)" 
  • Die Mitglieder sollen Jesus Christus zwingend, als Ihren Herrn, Heiland und Erlöser angenommen haben. 
  • Während der Aufbauarbeit unterstehen die Sektionen einer Pyramidenförmigen Führungs-/Leitungsstruktur, des Hauptvorstandes.
  • Wir machen durch Digitale- und Printmedien auf unsere Visionen und Tätigkeiten aufmerksam,